NEUJAHRSKONZERT 2021

Das Tyrol Music Project erfüllt sich einen lang gehegten Traum indem es  mit Walzerklängen aus Wien sowie bekannten Melodien von Mozart bis Schostakowitsch das neue Jahr begrüßt. Als musikalische Botschafter Österreichs bereisten sie schon die ganze Welt und nahmen dabei stets ihre musikalischen Eindrücke in ihr Repertoire auf. Nun wandeln die vier Musiker aus dem Tiroler Unterland auf den Spuren von Johann Strauss der seinerzeit den Walzer auf der ganzen Welt berühmt machte. Mit den akustischen Instrumenten Geige, Akkordeon, Gitarre und Kontrabass bilden sie das wohl kleinste Symphonieorchester der Welt. Die eigenen Arrangements für diese kleine Besetzung verleihen den bekannten Melodien einen besonderen, intimen Charme. Und so laden die Musiker des TMP zum Neujahrskonzert in die kleine aber feine Arche Noe in Kufstein