SOIA “Magnolia Tour”

„Where Magnolia Grows“ ist SOIA‘s drittes Soloalbum. Live ist die umtriebige Künstlerin, mit einer fast komplett neu besetzten Band.auf der Bühne. Die Innovation: anstatt die Album-Produktionen einfach wiederzugeben, werden die unterschiedlichen Einflüsse der Band aus Jazz (Pale Male), Pop (James Hersey), Funk (Krayne), Soul (Sladek) bis hin zum Wiener Lied (Belle Fin) in der Live-Performance sicht- und vor allem spürbar. Ein Konzert mit dem Jugendgemeinderat Kufstein.