Bob Dylan wird 80 ein Musikalischer Tribute Abend mit Hubertus Rösch

Der Schauspieler und Liedermacher Hubertus Rösch reflektiert in dieser musikalischen Lesung das Leben und Schaffen des weltbekannten US-amerikanischen Rock-Poeten auf seine Weise.

Den Sänger und Songschreiber Robert Allen Zimmermann, wie Bob Dylan mit bürgerlichem Namen heißt, zog es aus Dulut, Minnesota, nach New York.

Er beeinflusste die Musikgeschichte über Jahrzehnte wie kein anderer. »Für seine poetischen Neuschöpfungen in der großen amerikanischen Songtradition« wurde ihm 2016 als erstem Musiker der Nobelpreis für Literatur verliehen. 

Der 47-jährige Hubertus Rösch gibt einen Einblick in die unterschiedlichen Epochen Dylans und interpretiert den Folk- und Rockmusiker, sein Leben, seine Songs.

Beginnend mit Werken früher Jahre wie »Blowin’ in the wind«, »The times they are a changing« sowie  »Like a rolling stone« spielt Hubertus Rösch auch Lieder wie »Oh sister«, »Going, Going, Gone« oder auch »Is your love in vain« bis hin zu »This dream of you«.

Diese Veranstaltung teilen!
Veranstaltungsdetails
  • Veranstaltungsbeginn
    8. Oktober 2021 20:00
  • Veranstaltungsende
    8. Oktober 2021 22:00
  • Status
    bevorstehend
  • Geografischer Ort
  • Veranstaltungkategorie