Theater – Gretchen 89ff – Premiere

Ein tiefer, ungeschminkter und urkomischer Blick in die Welt des Theaters!

Die Konstellation ist so einfach wie genial:
Eine Schauspielerin, ein Regisseur, eine weltberühmte Szene der Theaterliteratur.

Gretchen Beitragsbild web

In rasantem Wechsel proben die unterschiedlichsten Charaktere die “Kästchenszene” aus Goethes “Faust I”, Reclamheft, Seite 89, ff. Klischees entstehen immer da, wo auch viel Wahrheit liegt und so werden sämtliche Neurosen, Macken, Befindlichkeiten, talentierte und wenig talentierte Exemplare von Regisseuren und Schauspielerinnen auf die Bühne gebracht. Soviel Wahrheit über “die Bretter, die die Welt bedeuten” findet man selten so pointiert und humorvoll.

Hübner hat dieses Stück geschrieben. um zu zeigen wie Theater funktioniert – oder eben auch nicht funktioniert……

Es spielen: Veronika Schmidinger & Peter Maier | Regie: Tamara Burghart

Produktionsleitung: Stefan Bric
Bühnenbau: Albin Majcenovic
Aufführungsrechte: Hartmann & Stauffacher Verlag

Weitere Termine:
So. 14.04.19
Mo. 22.04.19
Sa. 27.04.19
So. 28.04.19
Di. 30.04.19
Fr. 03.05.19
So. 05.05.19
Do. 09.05.19
Fr. 10.05.19

Beginn: 20:00 Uhr | Sonn- und Feiertage: 18:00 Uhr | Einlass: 1 Stunde vor Beginn

Infos:
+43 650 664 3654, info@archenoe.at, www. archenoe.at, Facebook: Theater in der Arche Noe

Kartenvorverkauf: Hotel Gisela, Stadtamt Kufstein, Öticket, Café Zeno
Preise: Vorverkauf: € 16,- | Abendkasse: € 19,-

Achtung: Keine Platzreservierung – es werden Platzkarten je nach Eintreffen vergeben! (kann klein darunter stehen)